HÖRMANN Fassadentechnik GmbH | Bayerwaldstrasse 27 | 81 737 München | Telefon 089 / 67 00 23-0 | Telefax 089 / 637 69 30
Bilder im Kopfteil

platzhaltergrafik Link zur SpenglerInnung

Blechverkleidungen

Blechverkleidung Alle Gebäude und Anlagen sind dem Einfluß von Regen, Wind und Sonne ausgesetzt. Verkleidungen aus Stahl oder Aluminium sind eine funktionelle und zugleich ästhetische Lösung für Innen- und Außenwandanwendungen. Die breit gefächerte Palette an Metall-Fassadenkonstruktionen in ein- oder mehrschaliger Bauweise
Blechverkleidungen
ist eine zukunftsorientierte und zugleich wirtschaftliche, da äußerst langlebige Variante für Gebäudehüllen.

In Stahlfassaden werden Profile, Bleche, Tafeln und Strangpressprofile verwendet. Die Bleche werden in Fassaden als vorgehängte, hinterlüftete Bekleidung in Trapez-, Kassetten-, Sandwich- oder Paneelprofilbauweise eingesetzt und werden auch höchsten optischen Ansprüchen gerecht. Neben Blech und Stahl können auch Edelstahlelemente im Fassadenbereich eingesetzt werden, sofern keine besonderen Korrosionsbelastungen (z.B. salzhaltige Luft) auftreten. Den optischen Möglichkeiten sind praktisch keine Grenzen gesetzt, alle Elemente sind äußerst flexibel in Ausformung und Farbgebung und können in einer nahezu unendlichen Vielfalt mit transparenten und opaken sowie beheizbaren Glas- und Fensterelementen, mit Sonnenschutz und beweglichen Elementen kombiniert werden.

Wir bieten Ihnen High-Tech-Metallfassadenbau in Elementbauweise. Die einzelnen Komponenten einer Fassade werden in unseren Werkstätten montagefertig auf Maß vorgefertigt und für den sofortigen Verbau vorbereitet. Dies bedeutet für unsere Kunden eine gesicherte Qualität aller eingesetzten Elemente, kurze Montagezeiten und absolute Termintreue. Blechverkleidung

Fragen Sie uns, wir realisieren jede nur denkbare Metallfassade für Sie. Unsere Referenzen reichen vom Gebäude über U-Bahn-Tunnel-Verkleidungen bis hin zum Flugzeughangar.